You are currently viewing THEMENTAG „Saisonal durch Leipzig“ zur Eröffnung der AUSSTELLUNG „Zukunft(s)Essen“

THEMENTAG „Saisonal durch Leipzig“ zur Eröffnung der AUSSTELLUNG „Zukunft(s)Essen“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 08. Jun 2024
14:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Stadtgarten H17

Kategorien


Am 08.06. veranstalten wir zur Ausstellungseröffnung und in Kooperation mit dem Ernährungsrat Leipzig und dem Weltoffen e.V. einen Thementag im Rahmen der Leipziger Umwelttage des Ökolöwen Umweltbund Leipzig e.V.:

Saisonal durch Leipzig – Nachhaltige Ernährung für eine gerechte Welt

Es geht um Ernährungssouveränität und klimagerechter Ernährung – mit Workshop, Diskussion und gemeinsamen Abendessen.
Ab 14 Uhr erwarten dich im Stadtgarten H17 folgende Highlights:

Ausstellungseröffnung

14 Uhr Eröffnung der Ausstellung “Zukunft(s)Essen” des Stadtgarten H17

Workshop Ernährungssouveränität & klimagerechte Ernährung und Gemeinsames Abendessen

15 Uhr Ernährungssouveränität & Landwirtschaft mit Karen Jiset Saavedra, promovierende Sozialphilosophin
17 Uhr Klimagerechte Ernährung durch solidarische Landwirtschaft mit VegUtopia SoLaWi Leipzig
18 Uhr Gemeinsames Kochen & Abendessen (vegan & vegetarisch)

Da es ein gemeinsames Abendessen geben wird, freuen wir uns über eine Anmeldung für den Thementag bis zum 03.06. Das gilt auch bei Bedarf für eine Sprachmittlung. Melde dich dafür einfach bei j.maeder@weltoffen-leipzig.de.

Wenn du nur an einzelnen Inhalten des Themennachmittages teilnehmen kannst oder möchtest, bist du natürlich auch dazu herzlich eingeladen!

 

Austellungen des Stadtgarten H17:

Unsere Ausstellungen „Zukunft(s)Essen – Gesunde Ernährung im Klimawandel“ & „Tomatenvielfalt“ als Ergänzung beschäftigen sich mit lokaler Nahrungsmittelproduktion und ihrer Vielfalt. Große Teile der Ausstellungen haben wir von der GartenWerkStadt Marburg übernommen.

Ihr erfahrt was die Landwirtschaft zur Erderwärmung beiträgt, wie sie unter dem Klimawandel leidet und wie durch andere Anbaumethoden und Ernährungsgewohnheiten die menschliche Ernährung zukunftsfähig gemacht werden kann.

Welche Rolle saisonale und lokale Nahrungsmittel spielen und wie es um deren Produktion in der Region Sachsen gestellt ist, erfahrt ihr auf Ausstellungstafeln – veranschaulicht durch bepflanzte Schaubeete .

 

Am 30. Juni eröffnet dann auch noch die Ausstellung „Fruchtbare Erde“ zu Bodenleben und bodenschonendem Gärtnern.

Ab dann ist auch die „Tomatenvielfalt“ sichtbar und eine Quitz-Tour für Kinder durch die Ausstellungen und Ecken des Gartens erlebbar!

 

 

“Gemeinsam zukunftsfähig essen – hier und anderswo, heute und für morgen” ein Projekt des Ernährungsrat e.V. – gefördert durch

„Konsum Global Gerecht“ ein Projekt des WeltOffen e.V. – gefördert duch Engagement Global mit Mitteln des 

“Grüne Oase erhalten – Transformation gemeinsam gestalten“ ein Projekt des Stadtgarten H17 e.V. – gefördert durch